Archiv für den Monat: September 2016

09.09.2016 „Vom Korn zum Brot“ Teil 2

Nach dem Ernten auf dem Weizenfeld in Landolfshausen und dem Sammeln der Ähren, hieß es nun Dreschen und Knäckebrot backen. Dafür brachte die Mitarbeiterin des Käse- und Ziegenhofs alle nötigen Utensilien mit zu uns in die Schule. Auch einige interessierte Eltern waren in die Schule gekommen.

Nach einer Einweisung konnten sich alle im Dreschen, Entfernen der Spelzen, des Mahlens von Mehl und dem Herstellen eines Teigs für ein Knäckebrot versuchen.

Fotos  Weiterlesen

02.09.2016 Skipping hearts

Die Aktion „Skipping hearts“ der Deutschen Herzstiftung war ein voller Erfolg und ist auch schon für das nächste Jahr gebucht. Hinterher waren sich  alle einig :

„Seilspringen ist toll!“ 

Mit riesigem Spaß und viel Ausdauer übten die Viertklässler die verschiedenen Figuren und Techniken, um sie dann den Kindern der 3. Klasse und einigen staunenden Eltern vorzuführen. 

Zum Schluss gaben dann die beiden Trainerinnen, die schon an Weltmeisterschaften in ihrem Sport teilgenommen haben, eine Kostprobe ihres Könnens.

Fotos  Weiterlesen

01.09.2016 Ausflug zur Burg Ludwigstein

Der Ausflug  zur Burg Ludwigstein ist jedes Jahr ein Highlight im Kalender. In diesem Jahr machten sich  die 3. und die 4. Klasse gemeinsam auf den Weg. Nach einer interessanten Rallye durch die Burg wurden die Schülerinnen und Schüler im mittelalterlichen Ambiente zu Steinschleifern und stellten mit beachtlichem Erfolg kleine Steinkunstwerke aus Speckstein her.

Fotos  Weiterlesen

26.08.2016 Schulfest zum 50-jährigen Schuljubiläum

Bei bestem Wetter begann pünktlich um 15 Uhr der offizielle Teil unseres Schulfestes zum 50-jährigen Schuljubiläum.

Der Samtgemeindebürgermeister, Herr Behre, gab in seiner Rede einen kurzen Überblick über die Schulhistorie und wünschte der Schule auch für die weiteren Jahre alles Gute.

Premiere hatte unser neues Schullied, dessen Text mit den Kindern der 3. und 4. Klasse erarbeitet wurde und die Besonderheiten der Regenbogenschule Waake hervorhebt.

Im Anschluss konnten dann alle Teilnehmer nach Herzenslust die angebotenen Aktionen wahrnehmen. Der Förderverein hatte eine Hüpfburg spendiert, der TSV Waake beteiligte sich mit einem Torwandschießen, die Feuerwehr Waake-Bösinghausen hatte Wasserspiele bereitgestellt und die Kirchengemeinde veranstaltete ein Quizz und eine Malaktion. Zuvor hatte der Kindergarten Waake schon einen Tanz als „Geburtstagsgeschenk“ für uns mitgebracht. Trotz des heißen Wetters gab es lange Schlangen beim Kinderschminken.

Die Eltern hatten reichlich Kuchen für unser Regenbogencafe´gespendet und auch der Regenbogengrill war gut frequentiert.

Als besondere Überraschung war eine Gruppe aus Göttingen eingeladen, die mit ihren Trommeln und Rhythmen nicht nur die Kinder begeisterte.

Allen Unterstützern danken wir an dieser Stelle, dass Sie zum Gelingen unseres Festes beigetragen haben. 

Fotos  Weiterlesen

26.08.2016 Einweihung des neuen Spielplatzes

Zum Beginn der Projektwoche war es endlich soweit. Der neue Spielplatz ist fertig. Bis zur offiziellen Einweihung bei unserem Schulfest, konnten alle Kinder die verschiedenen Geräte schon einmal auf Herz und Nieren testen.  Besonders die Gemeinschaftswippe und die große Kletterspinne kamen bei allen gut an.

schulfoto-spielplatz

weitere Fotos  Weiterlesen

22.08. – 26.08.2016 Projektwoche

Unsere Projektwoche zum Thema „Schule früher und heute“ ließ alle Beteiligten den Schulalltag einmal anders erleben. Geschichten und Kinderspiele von Früher, Schreiben wie zu Großmutters Zeiten oder die Vorbereitung einer Ausstellung zur Schulgeschichte machten diese besondere Schulwoche sehr kurzweilig. Zudem wurde fleißig gebastelt um beim Schulfest Uhren und Teelichte zu verkaufen. Bei der Neugestaltung des Flures zur Turnhalle konnten alle Kinder in einer Gemeinschaftsarbeit ihren ganz besonderen „Handabdruck“ hinterlassen.

regenbogen-aus-haenden

29.08.2016 „Vom Korn zum Brot“ Teil 1

Auch in diesem Schuljahr nahm die 4. Klasse an der Aktion „Vom Korn zum Brot“ des Käsehofes in Landolfshausen teil. Die Ernte mit der Sichel, das Zusammentragen der Ähren und das Binden von Korngarben machte allen Beteiligten viel Spaß und gab Einblicke in das Arbeitsleben früherer Zeiten. Ein zünftiges Frühstück auf dem Feld, Spiele und Tänze rundeten einen besonderen Schultag ab.

Bilder finden Sie hier !  Weiterlesen