17.04.2018 „Abenteuer Helfen“ mit den Maltesern  

Zwei Mitarbeiter der Malteser führten unsere Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 ins „Abenteuer Helfen“ ein.

Auf dem Programm standen unter anderem das richtige Absetzen eines Notrufs, die Erstversorgung von kleinen und großen Wunden oder die stabile Seitenlage.

Einen ganzen Schultag wurde mit vielen praktischen Übungen das richtige Verhalten im Ernstfall geübt.

Frühjahr 2018 Skipping hearts Aktion der Klasse 4

Skipping Hearts – Rope Skipping – Champion Workshop

Mit Begeisterung absolvierten die Schülerinnen und Schüler im Herbst bereits den Skipping Hearts Basic Workshop. Anfang des Jahres erhielten wir über die Deutsche Herzstiftung dann ein umfangreiches Materialpaket zum Champion Workshop und erneut übten alle mit viel Begeisterung verschiedene Sprünge wie Basic Jump, Double Under, Side Straddle, Criss Cross, oder Jogging Step.

Die Schülerinnen und Schüler bildeten 3-er Gruppen und gaben sich Namen wie Jump Monkeys, Spring Girls oder Hot Jumpers.

Auch der 8-er Lauf wurde fleißig trainiert. Dabei schafften es zum Schluss alle ohne Fehler durch das Seil zu laufen.

Witzig war auch das Gruppenspringen. Zu fünft oder sechst sprangen die Kinder gemeinsam über ein langes Seil.

Es hat allen viel Spaß gemacht und eine Siegerehrung mit Überreichung von Urkunden durfte zum Abschluss nicht fehlen.

14.-16.03.2018 Naturwissenschaftstage

Während unserer Naturwissenschaftstage wurde in allen Klassen wieder fleißig experimentiert, nachgeforscht, gebastelt, gestaunt und das Wissen über Naturgesetze, Naturphänomene, unsere Erde, den Weltraum und die Planeten erweitert.

Schwertransport auf rollenden Stäben

 

 Mit dem Klangstab Töne und Vibrationen erzeugen.

 

 

Papierflieger und Abheben mit Luftkraft.

 

 

Mit einem Katapult Entfernungen überwinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Schulplanetarium hat allen super gefallen.

17.02.2018 Wir gestalten unser Forum neu

Mit Elternhilfe starteten am 17.02.2018 die Aktionen zur Umgestaltung unserer Eingangshalle. Die Stimmung war gut und die Arbeiten gingen allen flott von der Hand. An zwei aufeinanderfolgenden Samstagen fanden sich Eltern, die einmal einen Haftgrund auf unsere braunen Steine brachten und die Halle eine Woche später in einem freundlichen weiß strichen. Nun fehlen nur noch die neu gestalteten Pinnwände und die Vorhänge für unsere Bühne.

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

 

 

Hoffentlich können wir bald die Fotos von der neu gestalteten Eingangshalle präsentieren.

Wir bitten noch um etwas Geduld.

21.12.2017 Weihnachtsgottesdienst

Zum Abschluss der Adventszeit feierten wir heute mit allen Schülerinnen und Schülern einen weihnachtlichen Gottesdienst in der Kirche in Waake. Wir konnten auch viele Eltern, Großeltern und Kindergartenkinder begrüßen, was uns ganz besonders freut.

 

 

Die Kirche war gut besucht!

         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Herzlichen Dank an alle Kinder, die sich an der Gestaltung des Gottesdienstes beteiligt haben.